Title Image

Vertriebsblog

MEHR UMSATZ. MEHR ZEIT. MEHR LEBEN.
Wo positionierst Du Dich?

144_Experte, Generalist oder doch generalistischer Experte? So solltest Du Dich positionieren!

Vor einiger Zeit habe ich während zwei Trainingstagen einige interessanten Gespräche zum Thema „Wie viel Wissen braucht Dein Kunde, um eine Entscheidung zu treffen?“ geführt.

Wenn Du in Deinem Sortiment mehrere Produkte anbietest, bist Du dann Experte oder Generalist? Beide Seiten haben ihre Vor- und Nachteile und über diese möchte ich heute gerne mit Dir sprechen (…oder schreiben).

READ MORE

0
Dem Sommerloch zum Trotz!

142_Das Sommerloch im Verkauf – Fiktion oder Realität?

Mittlerweile ist der Sommer zwar vorbei und wir steuern schon auf Weihnachten zu, aber das Sommerloch dürfte uns trotzdem allen ein Begriff und den meisten wahrscheinlich auch noch gut in Erinnerung geblieben sein.

Und auch, wenn wir dieses Jahr mit dem Sommer durch sind – der nächste Sommer kommt ganz bestimmt. In diesem Blogbeitrag möchte ich Dir deshalb erzählen, was es mit dem Sommerloch wirklich auf sich hat und dass es tatsächlich einen positiven Aspekt auf Deine Arbeit haben kann, wenn du mit der richtigen Technik arbeitest.

READ MORE

0
Mache Dich unabhängig

141_Ohne Facebook, Instagram, WhatsApp verkaufen? Sei unabhängig!

Wir kennen es alle: diese Momente, in denen WhatsApp, Instagram und Facebook down sind – nichts geht mehr. Es scheint, als sei von der einen auf die andere Sekunde die komplette Kommunikation zu unseren Freunden und Bekannten abgebrochen. Als so ein Fall vor Kurzem wieder aufgekommen ist, habe ich beim Joggen lange darüber nachgedacht:

Was wäre, wenn wir diese Art der Kommunikation gar nicht mehr hätten? Und wie setzen wir die oben genannten Plattformen im Verkauf und in der Kommunikation mit unseren Kunden ein?

READ MORE

0
Business Meeting, Handkarte fragt nach Empfehlungen

140_Neukundenakquise – Kinderleicht zu neuen Kunden durch alte Kunden

Neukundenakquise ist ein Thema, das vielen Verkäufern den Schweiß auf die Stirn treibt. Schließlich gilt es mitunter fremde Unternehmen anzurufen und ggf. die ein oder andere Absage einstecken zu müssen. Doch im Grunde genommen kann Neukundenakquise sehr einfach sein. Denn wenn Du die richtige Strategie an den Tag legst, kannst Du Dir einiges an Frust und Absagen ersparen.

Doch wie ist das möglich? Diese Frage möchte ich in diesem Artikel klären. Dabei zeige ich Dir auch:

  • warum bestehende Kunden nicht nur finanziell gut für das Unternehmen sind,
  • was eine Kundenreise ist und warum man sie langfristig im Blick behalten sollte,
  • und welche Fragetechnik am geschicktesten für die Empfehlungsfrage ist.

READ MORE

0
So bist du auf der sicheren Seite.

138_Gekauft, oder nicht? Rechtlich auf der sicheren Seite sein!

Am Telefon einen Vertrag abgeschlossen. Nach einige Tagen rufst Du Deinen Kunden nochmal an, doch der ist sich sicher, keinen Vertrag abgeschlossen zu haben. Was tut man in so einer Situation? Wann sind Verträge wirklich gültig und wie kannst Du für die rechtliche Gültigkeit von mündlichen geschlossenen Verträgen sorgen?

Um Dir einige dieser Fragen zu beantworten, habe ich den Rechtsanwalt Christian Solmecke interviewt und freue mich, Dir hier das Ergebnis präsentieren zu können.

READ MORE

0
Dein Verkaufsgespräch wird besser!

137_Kundengespräch: Quatscht Du nur oder hörst Du schon zu?

Kennst Du das: Du befindest Dich in einem Kundengespräch und während Du Dir den Mund fusselig redest, Nutzen und Vorteile nennst, freundlich und zuvorkommend bist und eine Top-Leistung an den Tag legst, kommt von Deinem Gegenüber nur ein gelegentliches Nicken oder ein kurzes „Ja“?

Dabei geht es doch im Verkaufsgespräch darum, auf die Wünsche und Bedürfnisse des Kunden einzugehen. Wie Du diese aus ihm/ihr herauskitzeln und auch Emotionen in ihm/ihr hervorrufen kannst, liest Du hier!

READ MORE

0
Lesen bringt Dich immer weiter!

136_Lesen gefährdet die Dummheit! – 8 Büchertipps

In Zeiten von Social Media wird unsere Aufmerksamkeitsspanne immer kürzer. Und sind wir mal ehrlich: wie lange ist es her, dass Du regelmäßig mehr liest, als nur die Speisekarte vom Lieferdienst?

Gemeinsam mit meinem Team halte ich einmal im Quartal einen „Bücherclub“ ab, was mich enorm anspornt und auch verpflichtet, immer neue Bücher zu lesen. Jede*r stellt das gelesene Buch vor und erklärt kurz, welche Learnings man daraus ziehen konnte und ob es weiterzuempfehlen ist.

Ich möchte Dir Inspiration und Motivation geben, wieder mehr zu lesen und stelle Dir deswegen in diesem Blogbeitrag einige hervorragende Bücher zum Thema Verkauf und Vertrieb vor.

READ MORE

0
Hand hindert Dominosteine am Fallen

135_Einwandbehandlung kinderleicht – Mehr Umsatz durch überzeugende Formulierungen

Die meisten Kunden – oder vielmehr die, die es werden sollen – haben beim ersten Gespräch gleich eine ganze Liste von Einwänden parat, warum sie keinen Bedarf für das Angebot haben, das der Verkäufer ihnen gerne anbieten möchte. Einer der beliebtesten Einwände: „Wir haben schon einen Partner/Anbieter.“

Je nach Unternehmensgröße und Abhängigkeit von den Produkten gehst Du natürlich bereits davon aus, dass der Wunsch-Kunde bereits einen Anbieter hat. Daher ist es nur natürlich, dass dieser Einwand vom Kunden kommt. Doch was kannst Du tun, um diesen Einwand abzufedern?

Erste Antworten auf diese Fragen habe ich bereits in meinem Beitrag „Das Geheimnis enthüllt: so einfach geht Einwandbehandlung“ erörtert. Im folgenden Artikel zeige ich Dir genauer, welche Formulierungen helfen, Einwände von Kunden abzumildern und so Deinen Umsatz zu steigern. Erfahre dabei auch:

  • welche Formulierungen ein absolutes No-Go sind,
  • warum es eben doch auf die Größe ankommt,
  • und weshalb ein „Kopfnicker-Wörtchen“ so wichtig ist.

READ MORE

0
Mit diesem Trick wachsen Deine Umsätze

134_Die hohe Kunst des Schweigens – Richtige Gesprächsführung im Verkauf!

Wenn Du im Deutschunterricht damals gut aufgepasst hast, dann sollten Dir die „Grundlagen der Kommunikation“ bekannt vorkommen. Doch heute soll es nicht um diese Modelle gehen, sondern um die Frage, ob diese Grundlagen im Gegensatz zum authentischen Auftreten stehen? Also passen die Grundlagen der Kommunikation mit Authentizität zusammen oder widersprechen sich diese Punkte? Das ist die heutige zentrale Frage.

READ MORE

0
Verkäufer macht sich Notizen zum Gespräch

133_Kaltakquise am Telefon – erstelle Dir Deinen perfekten Leitfaden

In diesem Beitrag soll es darum gehen, wie Du Dir den perfekten Leitfaden für das Kaltakquise-Gespräch am Telefon vorbereiten kannst. Denn ein solcher kann über Erfolg und Misserfolg des Gespräches entscheiden. Im Folgenden erkläre ich Dir daher, welche Eventualitäten auf Dich zukommen, wie Du mit ihnen umgehst und welche Geheimtipps Dir auch gleich noch mehr Kunden bringen.

READ MORE

0
Durch eine kleine Änderung der Fragetechnik zum Erfolg

132_Die richtige Fragetechnik im Verkauf: Der kleine aber feine Unterschied in Deinem Verkaufsgespräch!

Fragst Du dich auch ab und zu, wie Du es schaffen kannst, durch kleine Unterschiede Dein Verkaufsgespräch auf ein neues Level zu bringen? Seit Jahren in der Praxis mit der gleichen Taktik zu fahren bringt langfristig Deinen Umsatz nicht nach vorne, wenn Du nicht von Zeit zu Zeit etwas Neues ausprobierst.

Deswegen zeige ich Dir im heutigen Blogbeitrag die richtige Fragetechnik, mit der Du einen kleinen, aber sehr feinen Unterschied in Deinem Verkaufsgespräch erzielen kannst.
READ MORE

0
Auf diese Punkte solltest Du im Homeoffice achten

131_Homeoffice im Verkauf: Nützliches Werkzeug oder reine Zeitverschwendung

Die Corona-Pandemie stellt uns alle vor neue Herausforderungen. Mittlerweile hast Du wahrscheinlich schon öfter mal das Auto in der Garage gelassen und hast von Zuhause im Büro aus gearbeitet.

Aber ist das Home-Office für Verkäufer*innen zu empfehlen oder ist davon eher abzuraten? Über die Chancen und Risiken der Arbeit von Zuhause möchte ich Dich in diesem Beitrag aufklären.

READ MORE

0
Die Alternativfrage hilft Dir im Hotelgewerbe

130_Mehr Umsatz im Hotelgewerbe mit dieser einfachen Fragetechnik!

Mit oder ohne Frühstück?“ – „ Den Burger einzeln oder mit Pommes und Cola im Menü?“

Ob beim Einchecken ins Hotel oder beim Bestellen im beliebten Fast-Food Restaurant mit dem goldenen „M“ über der Eingangstür: durch die richtige Formulierung einer einfachen Frage lässt sich schnell und gezielt mehr Umsatz generieren.

Doch heute soll es nicht um Burger, sondern um das Hotelgewerbe gehen. Hier wird zwar nicht im klassischen Sinne verkauft, aber dennoch lassen sich auch in dieser Branche einfache Kniffe aus dem Verkaufstraining ableiten. Um welche Frage es sich handelt und wie Du diese im Hotelgewerbe optimal und erfolgreich anwendest, liest Du im folgenden Beitrag.

READ MORE

0
So schaffst Du es bis zur Spitze

129_Wird man als Verkäufer*in geboren?

Hast Du Dich auch schon mal gefragt, ob „Unternehmer-sein“ reines Glück ist und man als Verkäufer*in geboren sein muss? Kann das jede*r? Oder muss einem schon im Kindesalter das Unternehmerblut durch die Adern schießen?

In diesem Beitrag werde ich diese Fragen klären und Dir erzählen, was notwendig ist, damit Du es als Unternehmer*in an die Spitze schaffen… könntest.

READ MORE

0
Nachfassen gehört zum Angebot dazu!

128_Mehr Umsatz: Angebote nachfassen mit offenen Fragen!

Mehr Umsatz: Angebote nachfassen mit offenen Fragen

Du hast bei Deinem Kunden ein Angebot abgegeben und wartest jetzt hoffnungsvoll auf eine Antwort? Der Kunde wird schon kaufen oder sich melden, wenn er Fragen hat, richtig?

Doch dieses Warten auf eine mögliche Antwort lässt sich vermeiden, indem du selbst aktiv wirst. Wie genau das funktioniert und was du unbedingt beachten solltest, wenn Du Angebote nachfasst, erkläre ich Dir im heutigen Blogbeitrag.

READ MORE

0
Mit diesen Tricks sparst Du Zeit.

127_Zeitmanagement im Vertrieb: Ist das jetzt wirklich wichtig?

Kennst Du dich mit den amerikanischen Präsidenten aus? Einer von ihnen war Dwight D. Eisenhower (34. Präsident der vereinigten Staaten von Amerika) –  was er damit zutun hat, wie wir Verkäufer*innen Zeit sparen können, möchte ich Dir heute etwas näher bringen.

Als Präsident kann der Alltag schon mal sehr voll werden. Eisenhower war zu seiner Zeit ein Fürsprecher des Zeitmanagements. Er hat seine Aufgaben stets nach Wichtigkeit und Dringlichkeit aufgeteilt. Diese sollten dann von Dir selbst, jetzt direkt, schnellstmöglich erledigt werden.  In diesem Zusammenhang hat er eine Matrix erstellt, mit der wir jetzt auch arbeiten wollen.

READ MORE

0
So kannst Du Deine Zeit nutzen

126_ So sparst Du wertvolle Zeit als Verkäufer*in

Ich muss mich mit dem Schreiben dieses Artikels mal ein kleines bisschen beeilen heute. Ich habe schließlich – wie alle anderen – gar keine Zeit. Das kennst Du ja sicher als Verkäufer*in. Wir alle haben nur 24 Stunden am Tag Zeit und leider kann ich Dir auch nicht verraten, wie Du diese Zeit vermehren kannst. Aber dafür kann ich Dir helfen, Deine Zeit besser zu nutzen.

Da gut Ding Weile haben möchte, werde ich mir für diesen Artikel natürlich genauso viel Zeit nehmen, wie ich das immer tue – Qualität geht über Quantität. So konnte ich Dir auch einige gute Tipps zusammenstellen, die Dir in Zukunft helfen werden, Deine Zeit effizienter zu nutzen. Sie lassen sich in Deinen Tagesablauf integrieren und werden mit der Zeit zur Gewohnheit, sodass Du irgendwann auch nicht mehr darüber nachdenken musst.

READ MORE

0
Robert beantwortet eure Fragen.

125_ Vertriebstrainer on the Road – Teil 2

Dieser Artikel stellt Teil 2 unseres Road-Trips dar, auf dem Sven mich mit Fragen löchert, damit Du mich und uns ein wenig besser kennenlernen kannst. Im ersten Teil haben wir uns vor allem über meinen Lebens- und Ausbildungsweg unterhalten. Wenn Du Dich dafür interessierst und den ersten Artikel noch nicht gelesen hast, kannst Du das gerne noch nachholen. Beide Artikel kannst Du Dir alternativ auch auf YouTube als Video ansehen:

Vertriebstrainer on the Road – Teil 1

Vertriebstrainer on the Road – Teil 2

READ MORE

0
So richtige Uhrzeit macht einen Unterschied.

124_Kaltakquise – So findest Du die beste Zeit für die Telefonakquise

In den Seminaren sehe ich bei meinen Teilnehmer*innen immer wieder, dass noch immer eine große Unsicherheit darüber herrscht, wann eigentlich die beste Zeit für die Akquise ist. Darum habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, mit diesem Artikel für ein wenig Licht im Dunkel der Zeitfrage zu sorgen. Wenn Du also herausfinden möchtest, welche Zeit für welche Akquisemethode die beste ist, dann bist Du hier ganz richtig und solltest in jedem Falle weiterlesen.

READ MORE

2